30 Tage Gebet für die islamische Welt

geschrieben von OM Schweiz

Millionen von Muslimen sind entwurzelt und auf der Suche nach Sicherheit und Hoffnung auf ein besseres Leben an neuen Orten.

Das gibt ihnen vielleicht die Chance, Jesus zu begegnen. Diejenigen, die zu Hause bleiben, werden durch die Tragödien, die sie miterleben, aufgerüttelt und auf einen anderen Weg geführt. Einen Weg, auf dem sie vieles zu hinterfragen beginnen, z. B. «Was glaube ich und warum?». Wir wollen besonders für diese Muslime beten, die die Geschichte von Jesus noch nie gehört haben und erschüttert sind über die Geschehnisse um sie herum.

Wir laden Sie ein, mit uns um die Welt zu reisen, für die islamische Welt zu beten und mehr von der tiefen Liebe Gottes gerade auch für Muslime zu verstehen. Gerade in der Zeit des Fastenmonats Ramadan (2. April bis 2. Mai 2022).

Der Gebetskalender (Erwachsenen- und Familienausgabe) wird in vielen Sprachen herausgegeben und inspiriert für diese Gebetszeit. Verantwortlich für den deutschsprachigen Kalender sind die drei Evangelischen Allianzen Schweiz, Deutschland und Österreich. Ebenfalls erhältlich sind Impulse über Facebook und eine App.

https://www.each.ch/veranstaltung/30-tage-gebet-fuer-die-islamische-welt/

 

Geschichten aus der Region

Salamu Aleikum Einsatz

Tausende von Muslimen aus arabischen Ländern reisen jedes Jahr zu uns in die Schweiz, um hier ihre Ferien zu verbringen. Was für eine Gelegenheit, ihnen von Jesus und Gottes Liebe zu erzählen, denn in ihren Herkunftsländern ist dies kaum möglich!

Weiterlesen

Lebende Legenden am Tag der offenen Tür 2022

Der Tag der offenen Tür vom 2. Juli 2022 hat den Erwar-
tungen von OM Schweiz voll entsprochen und diese sogar übertroffen. Um die 350 Besucherinnen und Besucher haben den Weg zu den Büros nach Wallisellen geschafft.

Weiterlesen

World Partner Event

Liebe OM Schiffsfreunde

Wir freuen uns auf einen Nachmittag voller Inspiration, Begegnungen und Informationen über die neuesten Entwicklungen bei OM Ships und seine globale Vision.

Weiterlesen