Durch Fussball Jesus kennenlernen

Tim* fand in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi Arbeit als Autowäscher. Dabei traf er auf den Brasilianer Jose*, der mit OM an einer Fußballakademie arbeitet.

"Tim nahm meine Einladung an, am Fußballtraining teilzunehmen“, erzählt Jose. „Später ging er auch mit in den Gottesdienst. Als er Christus als seinen Erlöser annahm, drehte sich Tims Leben komplett – von jemanden mit einer Alkohol- und Drogensucht hin zu jemanden, der sich ganz und gar Jesus verschrieben hat.“ Kurz darauf kam auch Tims Frau zum Glauben an Jesus.

Tim gehört zu den Thái und er wünscht sich, dass noch mehr Thái Jesus kennenlernen. Die Thái sind eine Volksgruppe in Vietnam, unter der es fast keine Christen gibt. Entlang des Flusses Mekong, der außer durch Vietnam noch durch fünf weitere Länder fließt, leben 240 Millionen Menschen, die überwiegend vom Buddhismus beeinflusst sind. 60 Prozent davon haben noch nie von Jesus gehört. Deswegen haben sich die OM-Teams in Vietnam, Kambodscha, Laos, Myanmar und Thailand zusammengetan, um einheimische Christen zu stärken, damit sie Gottes Liebe weitergeben können.

„Die Gute Nachricht von Jesus soll weit verbreitet werden“, erklärt einer der OM-Leiter vor Ort. „Wir unterrichten die einheimischen Christen in Jüngerschaft, um sie in ihre Heimatländer oder Nachbarländer auszusenden. Dort, wo Jesus noch nicht bekannt ist, sollen sie seine Liebe auf ganzheitliche Weise weitergeben.“

Als Tims Dorfvorsteher von der Fußballakademie hörten, luden sie Tim, der mittlerweile als Fußballtrainer arbeitet, und die ausländischen Trainer in ihr Dorf ein. Da in den ländlichen Gegenden Drogen- und Alkoholkonsum schon bei vielen jungen Menschen ein großes Problem ist, beschlossen die Dorfvorsteher, dass eine Sportanlage dazu beitragen würde, die Jugend positiv zu beeinflussen.

OM-Mitarbeiter sind im Gespräch mit den Dorfvorsteher der Thái über den Bau eines Fußballfeldes und einer entsprechenden Einrichtung. Die Möglichkeiten in dieser abgelegenen Region unter Menschen zu arbeiten, die Jesus noch nicht kennen, scheint endlos.

*Name geändert

Einsätze in Vietnam