Durch Kunst mit Menschen ins Gespräch kommen und Jesus bezeugen.

Christliche Künstler haben die Gelegenheit, ihre Kunst öffentlich in dem zentral gelegenen Einkaufszentrum zu präsentieren. Die Einsatzteilnehmer unterstützen die Künstler, indem sie sich unter die Zuschauer mischen und die Kunst nutzen, um mit Passanten ins Gespräch zu kommen. Zeitgleich findet ein Stockwerk höher auf einer Aktionsfläche ein adventliches Bastelprogramm für Kinder statt, in dem sie ihre künstlerische Begabung ausprobieren können. Einsatzteilnehmer kommen mit Kindern und ihren Eltern bei den Angeboten locker ins Gespräch und können von ihrem Glauben erzählen.

(En cas de questions ou de difficultés avec l’anglais, contacte-nous. Nous nous réjouissons de recevoir ton message.)

Singles welcome
Married couples welcome
Families welcome
Groups welcome
Dates
Sa 26 Nov 2022 bis So 4 Dez 2022
Apply by
Application closed
Cost
280.00 CHF
Ages
18 - 70
Ministry details

Inhaltlicher Schwerpunkt: Verkündigung des Evangeliums sowie Förderung von Kreativität & Begabungen und positive Begegnungen im Stadtteil, sowie das Einüben von Akzeptanz und (Selbst-)Vertrauen. Dabei schaffen wir einen Raum für interkulturelle Begegnungen
Ziele: Bei allen Aktionen sollen nachhaltige Beziehungen entstehen, in denen die Botschaft von Jesus Christus weitergegeben wird und in eine persönliche Beziehung zu Jesus eingeladen wird. Durch die bestehende Arbeit der Lichtinsel, gibt es vielfältige Andock-Möglichkeiten für Menschen in Einsamkeit oder mit Hilfebedarf.
Kids: Wir wollen sozialbenachteiligten Kindern die Möglichkeit bieten:

  • Abwechslung zu ihrem Alltag zu erleben
  • Neues auszuprobieren
  • Begabungen zu entdecken und Neues auszuprobieren.
  • Selbstbewusstsein zu entwickeln
  • Akzeptanz und Vertrauen einüben
Participant profile

Einsatzteilnehmer:

  • eine lebendige Beziehung zu Jesus
  • Bereitschaft und Freude, den Glauben weiterzugeben
  • Mut, die Initiative zu ergreifen und auf Passanten zuzugehen
  • Empathie mit sozial benachteiligten Menschen und Migranten
Accommodation

Einfache Unterkunft, möglicherweise in Sammelunterkunft oder Privathäusern

Food

Einfache Verköstigung

Travel

Muss jeder selbst organisieren

Health

Fähigkeit, mehrere Stunden am Tag draußen stehen oder gehen; mentale Stabilität erforderlich

Visa
Notes

Als Team aus Ehrenamtlichen und Vollzeitlichen wünschen wir uns Beziehungsaufbau für bestehende kontinuierliche Arbeit im Korallusviertel & Reiherstieg
Kunst: Die Kunstangebote & Workshops wenden sich an Menschen jeder Kultur, jeden Alters und sozialen Hintergrunds. Dadurch wird ein Miteinander gestärkt und Raum für Begegnung geschaffen. Durch das persönliche Zeugnis der Künstler wird auf Gott als unseren Schöpfer hingewiesen. Einsatzteilnehmer greifen die Kunst auf, um mit anderen Passanten ins Gespräch über Kunst, Kreativität und Gott zu kommen. Außerdem wird Kultur in den Stadtteil, in dem viele sozial benachteiligte Menschen wohnen, gebracht. Dabei sind die Mitarbeitenden Ansprechperson für Menschen mit wenig Ansprache.
Es gibt die Möglichkeit:

  • Neues auszuprobieren
  • Kreativ zu werden
  • Begabungen zu entdecken und zu fördern
  • Selbstbewusstsein zu stärken
  • Zu üben Begabungen vor anderen Menschen darzubietenAls Abschluss der Woche laden wir in die Gemeinde jesusfriends zu einem Familienfest im Format der „Kirche Kunterbunt“ ein:
  • Interkulturelle & generationsübergreifende Begegnungen
  • Verkündigung des Evangeliums
  • Connecten von neuen Kontakten mit örtlichen Christen
  • Außerdem:
  • Freude für Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Förderung von Kreativität
  • Ausprobieren von neuen Aktivitäten (Spielaktionen)
  • Begabungen, die bei den „Kunst & Kinderaktionen“ im Lunacenter entdeckt wurden, können ausprobiert werden
  • Aufbau von Kontakten, ins Gespräch kommenZielgruppen:
  • Bewohnende der Unterkünfte für Geflüchtete in Wilhelmsburg
  • Besucher des Luna Centers (Kinder, Eltern, Erwachsene, Jugendliche, alte Menschen)
  • Menschen aus allen kulturellen und religiösen Hintergründen

Tell me more...