Kurzeinsätze ausgesetzt bis Mitte Juni 2020

Es liegen sehr bewegende Tage hinter uns und vermutlich werden wir in den kommenden Tagen und Wochen weiterhin gefordert sein. Als OM Schweiz verfolgen wir die aktuelle Situation rund ums Coronavirus sehr genau. Leider gibt es dabei auch Einschränkungen, die unsere Kurzeinsätze betreffen. Aktuell werden alle Einsätze bis Mitte Juni 2020 ausgesetzt. Über dieses Datum hinaus stehen wir mit unseren lokalen OM-Büros in regelmässigem Kontakt und schauen, welche Einsätze durchgeführt werden können. Dabei halten wir uns an die Anweisungen der lokalen Behörden des jeweiligen Einsatzlandes bzw. auch an die Vorgaben der Schweizer Behörden.

Es liegt uns sehr am Herzen, dass Ihr uns kontaktiert, falls Ihr Euch für einen Kurzeinsatz interessiert. Gerne schauen wir mit Euch zusammen, was in der aktuellen Situation möglich ist. Uns ist bewusst, dass dies für uns alle keine einfache Zeit ist. Doch wir versuchen unser Bestes, denn Kurzeinsätze sind unsere Leidenschaft und ohne diese wird es schwierig, den Menschen in aller Welt, Bildung, Hilfe und Hoffnung zu bringen. Wir danken Euch herzlich für Euer Verständnis und hoffen, dass sich die Situation möglichst bald normalisieren wird.


Seit vielen Jahren bietet OM Kurzeinsätze in zahlreichen Ländern an. Lass dich auf das Abenteuer ein und erlebe, wie Gott deinen Horizont erweitert und dir einen neuen Blick für die Welt öffnet. 

Es stehen viele Möglichkeiten und Herausforderungen für dich bereit – komm mit!

  • Entdecke und nutze deine Gaben
  • Begegne Menschen aus anderen Kulturen
  • Erlebe internationales Teamleben

Ausserdem gibt es auch die Möglichkeit, mit uns dein Englisch aufzupolieren. Die Auswahl aller Kurzeinsätze von OM (Beschreibungen auf Englisch) findest du hier:

Kurzeinsätze

Für einen Kurzeinsatz gibt es zwei Möglichkeiten:

Organisierte Kurzeinsätze

Diese Einsatzart ist mit einem fixen Termin, fixen Ort und Programm verbunden. Jedes Jahr bieten wir über 200 verschiedene solche Einsätze in unterschiedlichen Ländern an. Sieh dir deine Möglichkeiten an und suche dir DEINEN Einsatz aus!

Individuelle Kurzeinsätze

Hier hast du die Möglichkeit, deinen Einsatz individuell zu gestalten. Du kannst nach Rücksprache mit dem jeweiligen OM-Einsatzland grundsätzlich jederzeit beginnen. Je nach Beruf, Fähigkeiten oder Dauer kann der Einsatz ganz verschieden aussehen. Wir unterstützen dich und helfen dir bei der Planung deines Abenteuers mit Gott!

Voraussetzungen für einen Kurzeinsatz

Um einen Kurzeinsatz mit OM machen zu können, sollten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • mind. 18 Jahre alt
  • eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus pflegen
  • dich auf Englisch verständigen können

Für gewisse Einsätze werden nur wenig Englischkenntnisse vorausgesetzt. Du hast an speziellen Einsätzen und Kursen von OM die Möglichkeit, dein Englisch aufzubessern. Schau dir dafür das ELCO an. 

Beachte, dass alle angegebenen Preise deine Reisekosten nicht beinhalten. Deine Reise kannst du selber buchen und planen. Auch dort sind wir gerne bereit, dich zu unterstützen, wenn du Hilfe brauchst. 

Interesse?

Für einfache Fragen kannst du uns ein WhatsApp an die Nummer 079 255 61 39 schicken. Während den Bürozeiten beantworten wir dir gerne deine Fragen.

Bei konkretem Interesse fülle das Kontaktformular aus oder schreibe direkt an kurzzeit.ch@om.org. Andrea ist zuständig für die Betreuung von Kurzeinsätzen. Sie wird sich mit dir in Verbindung setzen.